Unentgeltliche Informationseinschaltung
Kirchenmusik
Unsere Kirchenmusik ist
weder poppig, noch rein traditionell
Etwas subtiler, etwas bewegender vielleicht.
1.   Silence
    T: Mutter Teresa, M: Joan Avery
2.   Hebräer 13, 12
    M: Joan Avery
3.   Meditation am Abend
    M. und Gitarre: Josef Mayr; Oboe: Martin Rabl
4.   Wenn der Herrgott net will
    T. + M: Ernst Arnold, Arthur Kaps
5.   Was Gott tut, das ist wohlgetan
    T: Samuel Rodigast 1674; M: Severus Gastorius 1679
6.   Liebster Jesu
    T. + M: 17. Jhdt.
7.   Philliper Hymnus
    Philliper Brief 2, 6-11.; M: Joan Avery
8.   Kol Dodi
    Hebräisches Lied
9.   Das Glück is a Vogerl
    T: Bisco, Michael Perfler; M: Karl Kratzler
10.   Ein Lämmlein
    T: Paul Gerhardt 1674; M: Wolfgang Dachstein 1525
11.   O Mensch bewein
    T. + M: 16. Jhdt
12.   Hymnus
    T: Christian Scriver, 1684; M: Monika Stadlbauer
13.   Der Mond ist aufgegangen
    T: Matthias Claudius 1773
M: Johann Abraham Peter Schulz 1790
Alle Titel Im Booklet als Text zum mitsingen
Stimme: Regina Kotsis
Violine: Joan Avery
Gitarre: Josef Mayr
Oboe: Martin Rabl
CD hier bestellen:
Ein Mail an   joan.avery@gmx.net
Mit Kreativität meint man heute das Machen
des noch nie von einem anderen Gemachten oder Gedachten,
die Erfindung des ganz Eigenen und ganz Neuen.

Künstlerisches Schöpftertum im Sinn des Buches Exodus
ist dagegen ein Mitschauen mit Gott,
Beteiligung an seinem Schöpfertum;

ein Offenlegen der in der Schöpfung
schon wartenden verborgenen Schönheit.
(J.Ratzinger, Ein Neues Lied für den Herrn)
In diesem Sinne wollen wir musizieren
ALABO
Wir arbeiten seit über 10 Jahren zusammen und
haben ein großes Repertoire an Liedern und Instrumentalstücken.
Wir spielen meistens in Kirchen für Messen.
Auch beim Heurigen und bei Festen, wie Taufen und Hochzeiten.
Und im Park.
Kirchenmusik © ALABO
Joan: fiedelt, schreibt und macht schlechte Laune,
wenn die Truppe nicht vorbereitet ist.
Hier in Haydns Geburtshaus, wo auch heiß gekocht wird.
Kirchenmusik © ALABO
Josef, der die Harmonie dem Ganzen verleiht.
Endlich einer, der nicht schrummschrummt.

Von Liturgie bis zu den ersten Cover Versions der Beatles in Österreich,
ist Josef ein Gitarrist der feineren Art.
Manchmal kommt Martin auf der Oboe dazu
 Marietta auf der Orgel, oder Elisabeth mit dem Cello.
Sogar 10 Kinder vom Stimmband Chor singen ab und zu mit.
Begonnen haben wir in den
1990er Jahren mit einem sehr alten Pater, der uns in der Edith Stein Kapelle
viel vom neuen Lied gesprochen hat.
Er hat uns immer wieder erinnert, daß man sich beugen muß, um zu schöpfen.
Viele unserer Lieder sind direkt aus der heiligen Schrift.
Gerne musizieren wir auch für Sie bei
einer Taufe, einer Hochzeit, einem Begräbnis
Hörproben auf der Website des Anbieters
www.alabo.at
Index/Startseite
Orden Übersicht
Klöster, Stifte u. Abteien
Ordensspitäler  
Geschichte  
Kirchen in Österreich  
Heilige und Selige  
Fest- und Feiertage  
Gebet und Kirche  
Klostergeschichten  
Mönchtum  
Missionen  
Allgemeine Angebote  
Bildungsangebote  
Linkangebote  
Zeittafel
Neue Inhalte  
Begriffserklärungen  
Quellenangaben  
Inhaltsverzeichnis  
Impressum  
Klostergeschichten auf Facebook  
 
Radio Maria  
Radio Stephansdom  
  www.gaube.at - Erhard Gaube
 
design by gaube