Kirche Maria vom Siege
Pfarre Fünfhaus
Maria vom Siege 3,1150 Wien
Kirche Maria vom Siege - © Tupungato - Fotolia.com
Maria vom Siege - Pfarre Fünfhaus
Maria vom Siege ist eine der imposantesten Kirchenbauten Wiens.
68 Meter hoch ragt der außen recht wuchtig wirkende und doch graziöse Kuppelbau empor. Ein Hauptwerk des Stadt- und Dombaumeisters Friedrich Schmidt, der auch das Wiener Rathaus erbaute.

Aus der Siedlung der "fünf Häuser" auf dem Gebiet der heutigen Clementinengasse wurde im ausgehenden 19. Jahrhundert eine aufstrebende Vorstadt. Sie gehörte pfarrlich zu Reindorf, benötigte aber wegen der wahren Bevölkerungsexplosion dringend eine größere Kirche. Diese wurde 1868 - 1875 auf dem damals noch zu Niederösterreich gehörenden Gebiet der Gemeinde Fünfhaus unter manchen Schwierigkeiten erbaut. Der Name "Maria vom Siege" kommt von einer Kopie des Gnadenbildes (am rechten vorderen Seitenaltar zu sehen) mit gleichem Namen. Dieses Bild, eine Darstellung der Geburt Jesu, wurde im Dreißigjährigen Krieg (1618 - 1648) von den Calvinern arg beschädigt. Eben dieses Bild trug man im Kampf gegen den übermächtigen Feind in der "Schlacht am Weißen Berg" bei Prag voran. Im Namen Mariens wurde der Sieg über den Feind errungen. Als Zeichen des Dankes nannte man das Bild "Maria vom Siege" und man erbaute die Kirche "Santa Maria della Vittoria in Rom, die Titelkirche von Kardinal Rauscher, der die Fünfhauser Kirche "Maria vom Siege" erbauen ließ.

Kirche Maria vom Siege © ÖNB Bildarchiv und Grafiksammlung
Wien 15, Mariahilfer Gürtel um 1900 ;
Fassaden schräg von rechts gegen die Kirche Maria vom Siege.
© ÖNB Bildarchiv und Grafiksammlung
Die Betreuung der Kirche oblag bis 1984 den Weltpriestern der Erzdiözese Wien. Seit 1. Jänner 1985 wird sie von der Ordensgemeinschaft der Kalasantiner betreut, die ihr Mutterhaus einen Häuserblock weiter in der Gebrüder Lang-Gasse hat. Diese Ordensgemeinschaft wurde 1889 vom Seligen Pater Anton Maria Schwartz (Seligsprechung 1998; Grabmahl in der Kalasantinerkirche, Pater Schwartz-Gasse 10) gegründet und widmete sich besonders der Arbeiterseelsorge.
Auszugsweise aus
www.mariavomsiege.at
Index/Startseite
Orden Übersicht  
Klöster, Stifte u. Abteien
Klostergeschichten  
Kirchen in Österreich  
Geschichte  
Zeittafel
Heilige und Selige  
Fest- und Feiertage  
Gebet und Kirche  
Neue Inhalte  
 
Grabeskirche Jerusalem  
Zentralfriedhof Wien  
Kirchen in Wien:  
Stephansdom  
Virgilkapelle  
Karlskirche  
Ruprechtskirche  
Kapuzinerkirche  
Peterskirche  
Votivkirche  
Maria am Gestade  
Dominikanerkirche  
Franziskanerkirche  
Franz-von-Assisi-Kirche  
Mariahilferkirche  
Jesuitenkirche  
Johann-Nepomuk-Kirche  
Klosterkirche BBW  
Spitalskapelle BBW  
Schottenstift  
Minoritenkirche  
Servitenkirche  
Kirche Maria vom Siege  
Pfarrkirche St. Thekla  
Pfarrkirche St. Brigitta  
Pfarrkirche Oberlaa  
Pfarrkirche Krim  
Heiligenstädter Pfarrkirche  
Pfarrkirche Grinzing  
Kalvarienbergkirche  
Josefskirche  
Karmeliterkirche Wien 2  
Karmeliterkirche Wien 19  
Kirche am Steinhof  
Karl-Borromäus-Kirche  
Wotrubakirche  
Donaucity-Kirche  
Salvatorkirche (Altkath.)  
Niederösterreich:  
Stift Heiligenkreuz  
Stift Melk  
Basilika Maria Taferl  
Othmarkirche Mödling  
Pfarrkirche Bruck/Leitha  
Weissenbach a. d. Triesting  
Martinskirche Drosendorf  
Pfarrkirche Zellerndorf  
Steiermark:  
Dom zu Graz  
Basilika Mariazell  
Basilika Mariatrost  
Benediktinerstift Admont  
Wallfahrtskirche Frauenberg  
Pfarrkirche Liezen  
Pfarrkirche Pürgg  
Pfarrkirche Gröbming  
Pfarrkirche St. Marein  
Pfarrkirche Wenigzell  
Pfarrkirche Maria Lankowitz  
Kärnten:  
Wallfahrtskirche Maria Saal  
Wallfahrtskirche Maria Schnee  
Pfarrkirche Gurk  
Pfarrkirche Heiligenblut  
Pfarrkirche Obermillstatt  
Pfarrkirche Sternberg  
Salzburg:  
Dom zu Salzburg  
Franziskanerkirche  
Basilika Maria Plain  
Maria Kirchental  
Stille Nacht Kapelle  
Dreifaltigkeitskirche  
Pfarrkirche Liefering  
Filialkirche Gois  
Oberösterreich:  
Alter Dom Linz  
Neuer Dom Linz  
Stiftskirche Mattighofen  
Pfarrkirche Hallstatt  
Pfarrkirche Haslach  
Pfarrkirche Spital am Phyrn  
Pfarrkirche Waldzell  
Burgenland:  
Dom zu Eisenstadt  
Basilika Frauenkirchen  
Basilika Güssing  
Basilika Maria Loretto  
Tirol:  
Innsbrucker Dom  
Pfarrkirche Kufstein  
Seekirche Seefeld  
Karlskirche Volders  
Vorarlberg:  
Basilika Rankweil  
Pfarrkirche Lech  
Kirchen in der Slowakei:  
Martinsdom  
St. Elisabeth Kirche  
ALABO - KIRCHENMUSIK
DOMBUCHHANDLUNG FACULTAS - WIEN  
Schott - Tagesliturgie  
Stift Heiligenkreuz - Chant  
Oase des Friedens  
  www.gaube.at - Erhard Gaube
 
design by gaube